Ihr habt Ideen, ich habe Ideen – und aus diesen entstehen wunderbare Momente, die die besondere Stimmung Eurer Hochzeit für immer im Bild festhalten. Stimmungsvolle Paarfotos sind für viele Brautpaare neben der Reportage der wichtigste Punkt ihrer Hochzeit, der dokumentiert werden soll.

Wenn auch Ihr über Paarfotos nachdenkt, dann plant an Eurem Tag genügend Zeit, mindestens eine Stunde, dafür ein. Oftmals entstehen diese Fotos losgelöst vom eigentlichen Ort der Trauung, so dass Zeiten für Fahrwege eingeplant werden sollten. Idealerweise finden die Paarfotos nach der Trauung statt. Die Anspannung vor der Trauung ist dann der Freude über die Trauung gewichen, so dass die gelöste Stimmung des Paares für wunderbare Momente sorgt.

Paarfotos sollen Euch und mir Freude bereiten. Anspannung und Zeitdruck sorgen für Stress, den man den Fotos ansieht. Mir ist es sehr wichtig, dass die Paarfotos uns Spaß machen, daher besprechen wir vor Eurer Hochzeit den Ablauf.

Sicherlich sind die Paarfotos auch inszeniert. Wobei ich das „auch“ betonen möchte, halten sie die Augenblicke Eures Tages dennoch glaubwürdig fest. Inszeniert heißt, dass ich Euch Tipps und Hinweise für gelungene Fotos geben. Viele Fotos entstehen spontan und sind die eingangs erwähnte Mischung aus Euren und meinen Ideen.